KORONA.pos Cloud ist ein Kassensystem, das für Sie die Vorzüge einer großen Client-Server Kassenlandschaft mit denen einer Einzelkasse verbindet. 

  • Sie sparen die Investitionskosten für Ihre Kassensoftware
  • Sie testen Ihre eigenen Kassenabläufe ausführlich
  • Ihr System wird regelmäßig kostenfrei aktualisiert
  • Sie passen Ihren Funktionsumfang stets genau an Ihre Bedürfnisse an

Zur Startseite Kassen oder direkt zur 

­

­ Korona-Produktseite

Der KORONA.pos Client stellt die eigentliche Kassenapplikation dar und bildet damit die Bedienoberfläche für den Kassierer ab. Die grafische Benutzeroberfläche der Kassen, die moderne und übersichtliche Architektur der Software, sowie die intuitive Bedienung machen die Arbeit am POS-Terminal einfach und effizient. Die asynchrone Anbindung der Kasse macht sie unabhängig vom Server lässt sie auch im offline-Zustand problemlos arbeiten. So kann der Einsatz sogar bei einem totalen Netzwerkausfall fortgeführt werden. Der Datenabgleich mit dem Server wird ohne Benutzereingriff, automatisch zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.

 

Individuelle Anpassung an Ihr Unternehmen

Artikelbilder

Zu jedem Artikel können Bilder eingepflegt werden, was dem Kassierer sofort bei Registrierung des Postens ein optisches Feedback gibt, ob es sich um den richtigen Artikel handelt. Somit ist es nahezu unmöglich, falsche Preisauszeichnungen oder Betrugsversuche zu übersehen. An dieser Stelle lassen sich auch effektiv Hinweise zu Produkten oder Preisaktionen einbinden.

Konto

Konten werden auf dem Server erstellt und es können direkt am Kassenterminal Buchungen vorgenommen werden. Dabei werden Geldbewegungen erfasst, welche zwar keine Auswirkung auf den Umsatz trotzdem aber Einfluss auf die Höhe des Geldbestandes haben. Das gilt bspw. für außerplanmäßige Geldentnahmen. Um den Überblick zu behalten, können so viele Konten angelegt werden, wie für ein reibungsloses Tagesgeschäft als hilfreich erachtet werden.

 Anschlüsse

Zahnräder

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, weitere Hardware mit unterschiedlichen Funktionen in KORONA.pos einzubinden und sofort zu nutzen. Mit diesen Peripherie-geräten lässt sich die Kassenlandschaft individuell und funktional ergänzen und anpassen. Sie unterstützen das Tagesgeschäft, ermöglichen schnelle Abläufe und reduzieren Fehlerquellen. Dazu zählen Barcodescanner, zusätzliche Tastaturen oder Displays, Ticket- oder Bondrucker, Kartenlesegeräte oder zusätzliche Kassenladen.

 Fiskalisierung

TempelKORONA.pos ist auf die gesetzlichen Fiskalanforderungen vieler Länder vorbereitet. Dazu gehören u.a. spezielle Hardware- und Softwarebesonderheiten, fiskale Pflichtberichte und Wartungsintervalle und die Anschlüsse bestimmter Peripheriegeräte wie EFT-Terminals, Drucker oder Waagen. Sollte für ein Land noch keine Fiskalisierung erfolgt sein, ist eine Anpassung an die Anforderungen der jeweiligen Finanzbehörde selbstverständlich möglich.
­

­

Kundengruppe

Bediener können zwischen verschiedenen angelegten Kundengruppen wechseln. So können mit dieser Funktion bspw. speziell für Stammkunden oder das Personal hinterlegte Preise oder Rabattierungen aktiviert und gebucht werden.

Unterstützung im Tagesgeschäft

 

posclient_bestprice

Bestpreisgarantie

Preisregeln und -aktionen sind wichtige Instrumente der Kundenbindung. Ob festgelegte Preisschwankungen, „Mix and Match“ oder „Kauf 3 – Zahl 2“- Maßnahmen, KORONA.pos prüft sofort, ob ein Artikel eventuell Bestandteil mehrerer Aktionen ist und kombiniert daraufhin immer den günstigsten Warenkorb. Damit entgeht dem Kassierer keine Aktion und dem Kunden wird immer der beste Preis gewährt.

Sichern Sie Ihre Zukunft !